THERMOFIT-Trainingsgerät

Mach Dich fit mit THERMOFIT!

Das THERMOFIT ist ein Trainingsgerät mit einer Wipp- sowie einer Vibrationsfunktion. Es ist zugelassen bis 120 Kg Körpergewicht.

 

Wippfunktion:

Die Wippe eignet sich für Personen mit wenig Bewegungserfahrung. Schwerpunkt der Behandlung liegt in der Mobilisation der großen Gelenke und in der Förderung der  Koordination der Gehirnhälften.

Frequenz Wipper:  5 bis  15 Hz

 

Vibrationsfunktion:

Die Vibration ist für alle Übungspositionen geeignet, ideal für Muskelanspannungs- sowie Dehnungsübungen sowie als Ergänzung zum Bewegungssport. Je höher die Amplitude, je höher der Trainingseffekt.

Die Vibration ist ebenfalls ideal geeignet, um Verspannungen oder Verklebungen im Bindegewebe zu lösen.

Frequenz Rotation: 15 bis 50 Hz

 

Wipp- sowie Vibrationsfunktion:

Für ein abwechslungsreiches und intensives Trainingsprogramm können die Wipp- und Vibrationsfunktion miteinander kombiniert werden.

Begonnen wird mit einem 10 Minuten Training mit niedriger Amplitude. Die Nutzungsdauer sollte auf höchstens 30 Minuten gesteigert werden.

 

Kontraindikationen:

Schwangerschaft, Trombose, Herzoperationen und Schrittmacher, Frische OP Wunden, Hüft- und Knieglenkoeprationen oder künstlicher Gelenkeinsatz, Hernien, Discopathy, Spondylolysis, Krampfadern, Diabetes, Epilipsie, starke Migräne, Tumore oder Abszesse, fortgeschrittene Osteoporose 8im Anfangsstadium ist ein angeleitetes Training sinnvoll.